Methodologie

Folge uns auf:
1. Informationsphase

Vorgespräch zur Klärung von Informationen für die Auditdurchführung.

  1. Erst- oder Folgeaudit
  2. Vereinbarungen
  3. Vorangegangene Audits
  4. Beobachtungen und CAPAS Status
  5. Vorgeschichte
  6. Spezifikationen
2. Planung und Durchführung

Nach Erhalt der Informationen wird das Audit geplant und durchgeführt.

  1. Versand des Fragebogens an die zu auditierende Firma
  2. Vereinbarung einer Agenda
  3. Durchführung des Audits
  4. Erstellung einer Zusammenfassung
  5. Ausführlicher Auditbericht und Schlussfolgerungen
3. Nachverfolgung

Nach Versand des finalen Berichts werden folgende Schritte durchgeführt:

  1. Versand einer Zusammenfassung der Beobachtungen an den Lieferanten
  2. Einigung mit dem Lieferanten über die Durchführung von CAPAS
  3. Regelmäßige CAPAS Überwachung bis Abschluss
  4. Auditee erhält Zusammenfassung der Beobachtungen
  5. Ggf. Einigung mit dem Lieferanten über CAPAs (Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen)
  6. Ggf. Überwachung der CAPAs bis zum Abschluss